MENÜ

Stand: 23. Juli 2020

 

Gibt es GPX-Daten für die Navigation auf der Strecke?
Mit der Meldebestätigung erhalten Sie einen Download-Link für die GPX-Dateien.
Alle bisher gemeldeten Teilnehmer erhielten den Link nachträglich per Mail.
Stand: 20.07.2020/15.00 Uhr

 

Ist Racemap auch für die Navigation auf der Strecke geeignet?
Nein. Racemap zeigt Ihnen keine Turn-by-turn-Route an. Racemap zeigt Ihnen die Streckenkarte und Ihre derzeitige Position auf dieser an. Die App dient vorwiegend dem Tracking der gelaufenen Strecke. Sollten Sie eine (Sprach-) Navigation wünschen, empfehlen wir Ihnen die parallele Nutzung einer weiteren App, wie z.B. komoot oder RunGo. Die Strecken der einzelnen Abschnitte können in die App eingeladen werden (s. E-Mail).

 

Wenn ich auf den Aktivierungslink eines Abschnitts klicke, öffnet sich die App nicht, sondern im Browser wird mir nur ein “ok” angezeigt. Wie starte ich die Abschnitte?
Die App muss VOR dem Anklicken der Links auf dem Smartphone installiert sein.
Bitte kontrollieren Sie auch die Einstellungen Ihres Telefons, ob Apps durch Links geöffnet werden dürfen. 

Die Abschnitte können manuell gestartet werden. Öffnen Sie dazu die Racemap-App und geben Sie den Key des jeweiligen Abschnitts oben in der Suchleiste (s. roter Pfeil) ein und bestätigen Sie diesen.

Anschließend öffnet sich die Ansicht mit Ihren persönlichen Daten – Achtung: Bitte nichts ändern!
Klicken Sie dann auf “Livetracking aktivieren” und folgen Sie den weiteren Schritten der Anleitung.

 

Die App startet nicht, da die Links in der Mail nicht angeklickt werden können. Wie starte ich die Abschnitte?
Die Abschnitte können manuell gestartet werden. Öffnen Sie dazu die Racemap-App und geben Sie den Key des jeweiligen Abschnitts oben in der Suchleiste (s. roter Pfeil) ein und bestätigen Sie diesen.


Anschließend öffnet sich die Ansicht mit Ihren persönlichen Daten – Achtung: Bitte nichts ändern!
Klicken Sie dann auf “Livetracking aktivieren” und folgen Sie den weiteren Schritten der Anleitung.

 

Ich habe die App heruntergeladen, sehe das Event in der App aber nicht?
Das Event ist in der App nicht öffentlich gelistet und steht nur bereits gemeldeten Teilnehmern zur Verfügung.
Der App-Zugriff erfolgt ausschließlich über die Links (für die jeweils gebuchten Abschnitte) der Bestätigungsmail.
Sobald der Startpunkt (Bodennagel) erreicht wird, muss der Link für den jeweiligen Abschnitt in der E-Mail angeklickt werden und die Racemap-App öffnet sich automatisch.

 

Kann ich neben Racemap gleichzeitig eine andere Tracking App nutzen?
Grundsätzlich ja, allerdings kann dies zu erhöhten Energieverbrauch führen. Wir empfehlen dies ggf. im Vorfeld zu testen.

 

Kann ich an Ampeln o.ä. das Tracking pausieren?
Nein, das Tracking mit der App muss durchgehend vom Start- bis Zielpunkt aktiviert sein.

 

Ich bin einen Abschnitt gelaufen, aber meine Zeit ist noch nicht online einsehbar?
Die Verarbeitung der Daten erfolgt etwas zeitverzögert. In der Regel ist innerhalb einer Stunde das Ergebnis in der Ergebnisliste einsehbar.

 

Was ist, wenn ich einen Abschnitt ein weiteres Mal laufen möchte?
Wollen Sie ein Abschnitt ein weiteres Mal laufen, dann gehen Sie bitte direkt zum Startpunkt und starten das Live-Tracking in der App. Sie müssen hierfür nicht erneuert den Umweg über den Link aus der Bestätigungsmail gehen, sondern können direkt die Aufzeichnung in der App starten, da Ihr Key bereits aktiviert ist.

 

Ich bin einen Abschnitt gelaufen, aber das Ergebnis wurde nicht übertragen. Muss ich den Abschnitt nochmal laufen?
Sollten Sie Ihren Lauf über eine Lauf-Uhr oder eine andere App aufgezeichnet haben, können Sie die Aktivität auch als GPX-, KML oder TCX-Datei manuell hochladen. Gehen Sie hierfür auf www.racemap.com/upload/ und laden Sie Ihren Abschnitt unter Angabe des jeweiligen Keys hoch. Ihre Keys finden Sie am Ende der jeweiligen Links hinter “key=”.

 

Wie lade ich Fotos hoch?
Sie können pro Abschnitt eine Impression Ihres Laufs hochladen. Folgen Sie hierfür den obersten Link aus der Anmeldebestätigungs-E-Mail und scrollen Sie bis nach unten. Ein Best Of aller Teilnehmer-Uploads werden im Foto-Bereich veröffentlicht. Wir freuen uns über große Beteiligung.

 

© 2020 BMS Die Laufgesellschaft mbH